November 2018

 

 

90 Jahre Bibliothek

 Tag der offenen Tür

 

Am 13. November 1928 wurde die „Städtische Bücherei“ im Stadthaus Groitzsch eröffnet. Ca. 520 Bücher umfasste der Bibliotheksbestand damals, geöffnet war die Bücherei Dienstags für 2 Stunden. Im Laufe der Zeit änderte die Bibliothek mehrmals ihren Namen, die Büchersammlung wurde stetig größer und vielfältiger, die Ausstattung moderner und die Leserinnen und Leser freier in der Literaturauswahl. Neue Medien bereicherten nach und nach das Angebot, die EDV hielt Einzug und heute bewegen sich unsere Leserinnen und Leser mit der Onleihe ganz selbstverständlich auch im virtuellen Raum.

90 Jahre – ein Grund zum Feiern! Wir laden Sie ganz herzlich ein, dieses Jubiläum am Samstag, dem 17. November 2018, von 10:00 bis 14:00 Uhr mit uns zu begehen und dabei die Bibliothek kennenzulernen - wie sie war, heute ist und morgen vielleicht sein wird.

 

Unser Programm

 

10:00 UHR - HAPPY BIRTHDAY!

Herr Bürgermeister Kunze schneidet den Geburtstagskuchen an!

 

ab 11:00 UHR - SPURENSUCHE

Folgen Sie unseren „Brotkrumen“ und entdecken Sie die Bibliothek auf ganz neue Weise! Lösen Sie ganz nebenbei unser Rätsel und gewinnen Sie ein Familienticket für das Panometer Leipzig*!

 

12:00 UHR - HINTER DEN KULISSEN

Was passiert eigentlich hinter der Theke und im Büro?

 

13:00 UHR - DIE BIBLIOTHEK IM NETZ

Web-OPAC und Onleihe - Was das ist und wie das geht.

 

14:00 UHR - CLEVER GEWINNT!

Wir ziehen die Gewinner unserer Spurensuche.

 

Nutzen Sie die Gelegenheit, die Bibliothek an diesem Wochenendtag einmal in Ruhe mit der ganzen Familie zu besuchen – wir freuen uns auf Sie!

   

 

-->